Homöopathie

Vor ca. 200 Jahren entwickelte Dr. Hahnmann die Homöopathie: „Ähnliches mit Ähnlichem“ zu heilen. Durch die Gabe der richtigen Mittel bewirkt die Homöopathie den Gesundungsprozess zu unterstützen bzw. zu heilen.
Durch die individuelle Behandlung eines jeden Einzelnen wird nicht nur die Genesung des Körpers aktiviert, sondern auch die Persönlichkeitsentwicklung gefördert. Körper und Geist werden zur Einheit, das Immunsystem aktiviert, je nach Mittelgabe eine Entgiftung des Körpers (=Prophylaxe vor Krankheiten) angeregt.